Wirtschaft in Polen wächst ungebremst weiter

 Während in den westeuropäischen Ländern ein leichter Rückgang des Wirtschaftswachstums verzeichnet wird, wächst die Wirtschaft in Polen weiter dynamisch. Nachdem das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im ersten Quartal dieses Jahres bereits um 5,2 Prozent wuchs, deuten alle bereits ausgewerteten Daten darauf hin, dass auch im zweiten Quartal ein Zuwachs auf dem Niveau von 5 Prozent erreicht wurde. Ein Anstieg der Industrieproduktion im Juni dieses Jahres von 6,8 Prozent sowie der Bau- und Montagebranche von 24,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr unterstützten diese Aussage. In der zweiten Hälfte dieses Jahres soll der Anstieg des Wirtschaftswachstums laut der Ökonomen im Land allerdings etwas zurückgehen. Jerzy Kwieciński, Minister für Investitionen und Entwicklung, entgegen erwartet auch für die zweite Jahreshälfte ein ähnlich hohes Wirtschaftswachstum. Grund hierfür könnte laut Aussage des Ministers der in der Regel erhöhte Einsatz von Investitionen, die aus europäischen Fonds kofinanziert werden, gegen Ende des Jahres sein.

Quelle: Business Insider Polska

Zurück