Fördermittelberatung

Von 2014 bis 2020 wurden Polen im Rahmen der EU-Kohäsionspolitik 82,5 Mrd. EUR aus den EU-Fördermitteln zugeteilt. Der mit Abstand größte Teil dieser Mittel wird über sechs zentrale operationelle Programme (Intelligente Entwicklung; Infrastruktur und Umwelt; Wissen, Bildung, Entwicklung: Digitales Polen; Technische Hilfe; Ostpolen) für Investitionen zur Verfügung gestellt. Die Fördermittel umfassen ebenfalls 16 regionale operationelle Programme für jede Woiwodschaft.  

Die AHK Polen bietet den Unternehmen Unterstützung bei der Fördermittelbeantragung und informiert bzgl. weiterer Fördermöglichkeiten.