EU - Europäische Union und Vereinigtes Königreich einigen sich auf weitere Fristverlängerung

(GTAI) Der Europäische Rat hat während des Brexit-Sondergipfels in der Nacht vom 10. auf den 11. April 2019 beschlossen, dass die bereits verlängerte Frist des Art. 50 Absatz 3 des Vertrages über die Europäische Union (EUV) ein weiteres Mal verlängert wird, und zwar bis längstens 31. Oktober 2019.

(KMF)

Den vollständigen Bericht finden Sie bei der Germany Trade & Invest.

Zurück