Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse am Serviceangebot der Deutsch-Polnische Industrie- und Handelskammer (AHK Polen). Hier finden Sie einige Hinweise zum Datenschutz.

Alle Dokumente und Dateien wurden von uns mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir dennoch für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in dem Angebot hinterlegten Informationen keine Gewähr übernehmen können. 

Datenschutz-Hinweis zu Google Analytics

Des Weiteren benutzt diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren tools.google.com/dlpage/gaoptout;

Nähere Informationen dazu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um die IP-Adressen zu anonymisieren, wobei das letzte Oktett gelöscht wird. 

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot der AHK Polen protokolliert worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur der AHK Polen zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht. 

Einsatz von Cookies

Auf bestimmten Seiten kommen Cookies zum Einsatz, ohne dass wir Sie darauf hinweisen können. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies nur für die Dauer der jeweiligen Verbindung zum Internet gespeichert werden. 

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Die AHK Polen übernimmt keine Haftung für die Inhalte anderer Homepages, die Sie über Hyperlinks vom Angebot der AHK Polen aus besuchen können oder von denen aus auf diese Homepage hingewiesen wird. Hierbei handelt es sich um fremde Angebote, auf deren inhaltliche Gestaltung wir keinen Einfluss haben, und für die die AHK Polen nicht verantwortlich ist. 

Urheberrecht

Inhalt, Informationen und das Material der AHK Polen Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Die AHK Polen lässt die Vervielfältigung des Inhalts, der Informationen und des Materials der Homepage nur für den persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch zu.  

Haftung für Inhalte

Alle Informationen auf der Homepage der AHK Polen erfolgen ohne Gewähr für ihre Richtigkeit. Wir schließen die Haftung für Schäden aus, die sich direkt oder indirekt aus der Verwendung der Homepage und der darin enthaltenen Informationen ergeben können. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit.

Dasselbe gilt für die Inhalte in unseren Datenbanken. Diese beruhen auf freiwilligen Angaben, die uns von den jeweiligen Unternehmen übermittelt wurden. Auch hier übernehmen wir keine Haftung für Schäden, die sich direkt oder indirekt aus der Verwendung der enthaltenen Informationen ergeben können, ausgenommen diese beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Bildnachweis

Die Fotos auf dieser Homepage stammen von den Bilderdatenbanken Fotolia und iStockphoto. Davon ausgenommen sind Fotos von den Veranstaltungen der AHK Polen. An diesen Fotos hält die AHK Polen die Rechte.

 

-------------------------------------------------------------------------------

 

1. Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Deutsch-Polnische Industrie- und Handelskammer mit Sitz in Warszawa, ul. Miodowa 14, 00-246 Warszawa, verantwortlich („der Verantwortliche”).
2. In den Angelegenheiten bezüglich Verarbeitung personenbezogener Daten nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Verantwortlichen per E-Mail: rodo@ahk.pl 
3. Die Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten erfolgt zum Zwecke des Direktmarketing betr. eigene Produkte und Dienstleistungen.
4. Ihre personenbezogenen Daten werden im Rahmen der Interessenabwägung des Verantwortlichen verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 Lit. f DSGVO).
5. Als Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten gelten Unternehmen: die die IT-Infrastruktur des Verantwortlichen liefern und betreiben, und Vertragspartner, die Dienstleistungen im Auftrag des Verantwortlichen erbringen, sowie die mit der DPIHK organisatorisch verbundenen Einheiten .
6. Ihre personenbezogenen Daten werden bis zum Zeitpunkt Ihres Widerspruchs gespeichert.
7. Ihnen steht das Recht auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit und das Beschwerderecht zu.
8. Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde einzulegen.
9. Die Angabe personenbezogener Daten erfolgt freiwillig, wobei aber die Nichtangabe dem Verantwortlichen die Führung von Marketingtätigkeit unmöglich machen wird.