Breslau, Business Akademie - Deutsch für Business und Wirtschaft

Region Breslau, Schulungen Termin speichern
Beginn:
07.11.2017 | 09:00
Ende:
08.11.2017 - 15:00
Ort:
Breslau

Die Deutsch-Polnische
Industrie- und Handelskammer, Regionalbüro Breslau

lädt zusammen mit
Maja Antoniszyn
vom 7. November 2017 bis zum März 2018

zur
"Business Akademie - Deutsch für Business und Wirtschaft"

ein.


Im Programm des „Deutsch für Business und Wirtschaft“  werden die wichtigsten Themen und Begriffe besprochen und erläutert die im wirtschaftlichen Umfeld täglich angewendet werden. Arbeitssprachen sind Deutsch und Polnisch.
In Form von Präsentationen und Gesprächen wird der Business- wie auch Wirtschaftwortschatz vertieft und erweitert. 
Als Grundbereiche sind folgende Themen vorgesehen: Businessgespräche und Verhandlungen im Wirtschaftsumfeld, Marketing, Management, Grundriss der Wirtschaftsbegriffe, Finanzen und Bankwesen, Organisationsformen der Unternehmen in Deutschland und Polen.

Diese Themenbereiche wurden speziell gewählt, um den Teilnehmern den Umgang mit der deutschen Sprache im Business und Wirtschaft  zu erleichtern und das schon vorhandene Wissen zu managen, mit dem Ziel der Wissenserweiterung sowie um ein sicheres Auftreten in der deutschsprachigen Welt der Wirtschaft und Business zu erzielen.

Anmeldung       Programm 1. Treffen


III. EDITION
I. Block – 7.-8. November 2017, 9:00-15:00:
1. Tag: Wirtschaft – Einführender Wortschatz
2. Tag: Marketing – Die wichtigsten Begriffe und praktische Terminologie
 
II. Block:
1. Tag: Verhandlungen – erforderlicher Fachwortschatz im Businessbereich
2. Tag: Management - die wichtigsten Begriffe

III. Block:
1. Tag: Wirtschaftssysteme in Polen und in deutsch- bzw. englischsprachigen Ländern
2. Tag: Bank- und Finanzwesen
 
IV. Block:
1. Tag: Rechtswesen und Steuern
2. Tag: Unternehmensrechtsformen

V. Block:
1. Tag: Erneubare Energien
2. Tag: Einführung in das deutsche und polnische Rechtssystem

VI. Block:
1. Tag: Der Immobilienmarkt in Polen, Deutschalnd und auf der ganzen Welt
2. Tag: Wirtschaftsbeziehungen zwischen Polen und Deutschland

 

Sprache: Polnisch u. Deutsch
Dauer: 12 Tage
Methode: Arbeit mit eigenem Computer
Ort: Konferenzsaal der AHK Polen, Regionalbüro in Breslau, Pl. Solny 20 , Breslau
Kosten der 12 Treffen: für AHK Mitglieder 2700 PLN + 23% VAT, für Nicht-Mitglieder 2950 PLN + 23% VAT

Personen die an einer Deutsch-Englischen Business Akademie interessiert sind bitten wir ebenfalls um  Kontakt.

Kontakt: 
Beata Ausbiter-Żuk
Mitglieder Management
+48 71 79 48 335;337
+48 71 79 48 336
bausbiter(at)ahk.pl