Region Norden

Zu der Region Norden haben wir die folgenden Woiwodschaften gerechnet: Pommern, Ermland-Masuren und Kujawien-Pommern.

Woiwodschaft Pommern

Woiwodschaft Pommern

Die Woiwodschaft Pommern generiert 5,7% des polnischen BIP und konzentriert 5,4% der allgemeinen Anzahl der Beschäftigten. Die hiesige Industrie liefert 6% des Gesamtwertes der verkauften Industrieproduktion. Die Hauptstadt der Woiwodschaft ist Danzig.

Ihre wichtigste Industriezweige sind: Holz- und Papierindustrie, Werftindustrie, Erdölindustrie und elektrotechnische Industrie. Auf Pommern entfallen 24% der Gesamtproduktion von Papier und Pappe sowie über 41% von Fernsehgeräten. 

Woiwodschaft Ermland-Masuren

Woiwodschaft Ermland-Masuren

Ermland-Masuren ist in dem nord-östlichen Teil Polens gelegen und hat die einzige Woiwodschaft die Landgrenze mit Russland. 

Die Woiwodschaft generiert 2,8% des polnischen BIP. Die hiesige Industrie konzentriert nur 3% der inländischen Beschäftigung und liefert 2,6% des Gesamtwertes der verkauften Industrieproduktion. Zu den stärksten Industriezweigen gehören die Herstellung von Maschinen für Metallumformung (46% der inländischen Produktion – erster Platz landesweit) sowie die Agrar- und Ernährungswirtschaft, darunter die Spirituosenindustrie. Dynamisch entwickelt sich auch die Produktion von Gummierzeugnissen (Reifen) sowie Möbelstücken und Tischlerprodukten.

Ermland-Masuren gehört zu den touristisch attraktivsten Regionen des Landes. Fast 60% der ausländischen Touristen kommen aus Deutschland.

Woiwodschaft Kujawien-Pommern

Woiwodschaft Kujawien-Pommern

Die Region hat zwei administrative Hauptzentren: Bydgoszcz und Toruń. Kujawien-Pommern hat einen BIP-Anteil von 4,7%.

Die größte Bedeutung für die Wirtschaft der Region haben hier die Lebensmittelverarbeitung sowie die chemische, Erdöl-, Elektromaschinen-, Holz-, Papier- und elektronische Industrie. In Toruń, Bydgoszcz und Grudziądz entstehen technologische Parks und unter anderem in Solec Kujawski und Świecie die Industrieparks.

Die Landwirtschaft, vor allem die Schweinezucht, gehört zu den stärksten in Polen.
Die Region liegt in der Kette der Großen Täler, die ein Teil der Großpolen-, der Pommerschen und der Masuren-Seenplatten sind.