Medien- und Kommunikationsausschuss

Ende 2013 wurde der Medienausschuss zum Leben gerufen. Der Medienausschuss hat in Bezug auf die Kammer einen Beratungscharakter. Sein Hauptziel ist die Identifizierung und Ausarbeitung der Anweisungen bezüglich der Erweiterung des Wissens über die Aktivitäten der AHK Polen mittels allgemeinpolnischer und regionaler Medien.

Die Deutsch-Polnische Industrie- und Handelskammer pflegt einen kontinuierlichen Austausch mit Unternehmen, um auf die aktuellen und wesentlichsten Wirtschaftsfragen reagieren zu können. Bereiche, ohne die die Unternehmen nicht funktionieren können, sind Medien und Kommunikation. Wir möchten Sie hiermit zur Zusammenarbeit im Rahmen des Fachausschusses einladen. Wir planen die Welttrends im Online-Marketing, Sponsoring-Strategien und Markenpromotionskampanien unter die Lupe zu nehmen. 

Wir möchten Sie zur Diskussion und zum Meinungsaustausch über dieses Thema einladen und sind offen für Ihre Vorschläge und Anregungen. Unser Ziel ist der Erfahrungsaustausch zwischen Experten aus der Medienbranche und der Telekommunikation, Wissensgewinnung und das Kennenlernen von neuen Trends in den erwähnten Branchen im In- und Ausland.

Kalender des Auschusses

30.11.2015 - Warschau

Warschau, Treffen des Medienausschusses: Warum hat PR ein schlestes Image?

Details in der polnischen Sprachversion. Kontakt:Agnieszka Ozubko022-5310547022-5310600aozubko@ahk.pl mehr

Ansprechpartner

Agnieszka Ozubko

Government Affairs

+48 22 53 10 547
+48 22 53 10 600
E-Mail schreiben